Skip to content

Translations

1 Main 3000 Nht
Getty Images for NASCAR

Anne und Jerome Galpin sowie Ulysse Delsaux repräsentieren die Euro NASCAR bei den NASCAR Awards in Las Vegas

Die Euro NASCAR reist nach Vegas! Eine Delegation der NASCAR Whelen Euro Series hat eine Einladung zu den Monster Energy NASCAR Cup Series Awards im Wynn Hotel von Las Vegas (Nevada) am Donnerstag, den 29. November, erhalten.

NWES Präsident und Geschäftsführer Jerome Galpin und NWES Managerin Anne Galpin werden zusammen mit ELITE 2 Champion Ulysse Delsaux nach Las Vegas reisen, wo der NASCAR-Champion 2018 Joey Logano gekrönt wird – inklusive Burnouts auf dem berühmten Las Vegas Strip.

Es ist ein weiterer Meilenstein für die NASCAR Whelen Euro Series, die Euro NASCAR bei der größten NASCAR Feier des Jahres zu repräsentieren.

„Teil dieses großen Events zu sein, ist großartig für die Euro Series!“, so Euro NASCAR Gründer Galpin. „Ich danke NASCAR und der ganzen internationalen Arbeitsgruppe für diese Chance und den Willen, NASCAR international wachsen zu lassen. Das schafft noch weitere Chancen und eine große Bühne für unsere Fahrer und wir werden alles geben, dass es so weitergeht.“

Nach Las Vegas wird die NASCAR Whelen Euro Series wieder einen Grund zum Feiern haben.

Am 7. Dezember wird die NASCAR Hall Of Fame in Charlotte (North Carolina) Gastgeber der traditionellen Áwards-Zeremonie sein, bei der die Champions Alon Day und Ulysse Delsaux gekrönt werden. Außerdem sind auch die NWES Trophies und Cup Sieger eingeladen. Auch sie werden für ihren Erfolg in der unvergesslichen Euro NASCAR Saison 2018 ausgezeichnet.

2 Main 3000 Nht
Credits: Getty Images For NASCAR